Facebook Datenskandal Schadensersatz

Ihre Datenlecks überprüfen

Deezer Datenleck | Facebook Datenleck | Twitter Leaks | MyFitnessPal Datenleck & mehr*
Los gehts! Falls Du betroffen bist, kannst Du 1.000 Euro Schadensersatz erhalten. Wir helfen Dir dabei. Du kannst entweder nur Deine Email-Adresse oder Deine Email Adresse und Deine Mobilnummer eingeben und wir prüfen, ob sich diese Daten im Datenleck befinden und stellen Dir die weiteren Möglichkeiten dar.
Die Anfrage ist für Dich kostenlos und unverbindlich. Das Ergebnis der Prüfung erhältst Du innerhalb weniger Minuten per Mail an Deine eingegebene Adresse.
In einigen Fällen kann es sein, dass nur die Mobilnummer im Datenleck zu finden ist, für eine vollständige Prüfung solltest Du idealerweise beides testen lassen.
Unsere Erstberatung ist kostenfrei. Für die Prüfung verwenden wir die Datenbank "Have I been Pwned".
Über 500 Millionen Datensätze aufgetaucht
2021 sind Millionen von hochsensiblen Facebook-Nutzerdaten in einem Hacker-Forum aufgetaucht und dort frei zugänglich. Auch viele Konten aus dem deutschsprachigen Raum sind dabei.

Betroffenen steht Schadensersatz zu

Erste Urteile zeigen: Verbrauchern steht Schadensersatz zu - bis zu 5.000€ sind möglich.

Rechtschutzversicherung kann Kosten übernehmen

Die Kosten können von Ihrer Rechtschutzversicherung übernommen werden. Wir kümmern uns darum.
Facebook-Datenskandal

Was ist ein Datenleck?

Ein Datenleck wird definiert als "unautorisierte Veröffentlichung, Offenlegung oder Verlust von persönlichen Daten". Dies kann auf verschiedene Arten geschehen, wie zum Beispiel durch Hackerangriffe, menschliches Versagen oder unzureichende Sicherheitsmaßnahmen der Anbieter, die Ihre Daten haben. Ein großes Beispiel ist Facebook, doch auch andere Online-Portale haben zum Teil große Datenlecks zu beklagen.
Ein Datenleck birgt auch Risiken für Deine persönliche Sicherheit, wie zum Beispiel das Risiko von Identitätsdiebstahl, Phishing-Angriffen und unerwünschten Werbungen. Im schlimmsten Fall sind auch Passwörter Teil des Datenlecks. Wir empfehlen Dir daher dringend, Deine Passwörter regelmäßig zu ändern und die Sicherheitseinstellungen Deines Accounts zu überprüfen.
Wenn Deine Daten durch ein Datenleck gestohlen wurden, hast Du möglicherweise Anspruch auf Schadenersatz von Facebook oder den Anbietern.
Facebook-Datenskandal
Hier hast Du die Möglichkeit, mit einem einfachen Formular zu prüfen, ob Du von dem Datenleck bei Facebook oder anderen Anbietern betroffen bist. Gib einfach deine E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein, die Du bei Facebook oder anderswo im Netz verwendest. Anschließend werden wir Dir mitteilen, ob Deine Daten betroffen sind und was Du unternehmen kannst.
Solltest Du betroffen sein, kannst Du Dich direkt an uns wenden und deine juristischen Ansprüche geltend machen. Wir unterstützen Dich dabei, von Facebook oder anderen Anbietern die Deine Daten nicht ausreichend geschützt haben eine angemessene Entschädigung zu erhalten.
Das Beste: wenn Du über eine Rechtsschutzversicherung verfügst, können die entstehenden Kosten von Deiner Rechtsschutzversicherung übernommen werden. Um die Anfrage und Kostenübernahme kümmern wir uns natürlich auch gerne.

Wir helfen

Unsere Rechtsanwälte verfügen über langjährige Verfahrung in der Vertretung geschädigter Verbraucher und helfen Dir, Deine Rechte durchzusetzen.
Die Höhe des Schadenersatzes, den Du von Facebook verlangen kannst, hängt von den Umständen des Datenlecks und der jeweiligen Rechtsprechung ab. In Parallelverfahren wurden von Datenleck Betroffenen bis zu 5.000 Euro Schadensersatz zugesprochen!

Beauftrage uns ohne Kostenrisiko

Wenn Du betroffen bist, zögere nicht und beauftrage uns! Wir unterstützen Dich dabei, Deine Rechte gegenüber Facebook durchzusetzen und Deine Entschädigung zu erhalten. Wir kümmern uns um die Deckung von Deiner Rechtsschutzversicherung und rechnen direkt mit dieser ab. Solltest Du keine Rechtsschutzversicherung haben oder Deine Versicherung nicht decken, informieren wir Dich vor dem Anfall von Kosten und Du kannst entscheiden wie Du weiter machen möchtest.